Schule trifft Wirtschaft

Die Laufbahn im Blick – Lebenswege begleiten

Die Berufliche Orientierung (BO) und die Laufbahn der Schülerinnen und Schüler sind zentrale und grundlegend wichtige Themen im Lehrplan Volksschule Basel-Landschaft und als solche bei uns an der Sekundarschule Binningen sehr gut etabliert. Die Laufbahnorientierung ist bei pädagogi-schen Fragen handlungsleitend.
In der Schule planen und gestalten die Schülerinnen und Schüler einen Teil ihrer Laufbahn – mit Unterstützung durch ausgebildete Fachlehrpersonen. Die Eltern haben die Verantwortung für die-sen wichtigen Teil des Lebenswegs ihrer Kinder. Der Zusammenarbeit aller Beteiligten kommt hier grosse Bedeutung zu.
Die Jugendlichen erarbeiten und erwerben in der Schule einen Teil der Voraussetzungen für eine erfolgreiche Lebensbewältigung, für ihre Rolle als mündige Personen unserer Gesellschaft und für die Wahl ihres zukünftigen Bildungs- und Berufsziels: Eigene Stärken und Schwächen einschätzen, ein differenziertes Selbst- und Fremdbild entwickeln, sich mit Berufsfeldern, Berufsbildern und Bil-dungswegen auseinandersetzen, sich betreffend des eigenen Berufswahlentscheids Ziele setzen und Alternativen in Betracht ziehen, Einblicke in gewählte Berufe erhalten, den Bewerbungsprozess gestalten – dies alles findet bei uns Eingang im Unterricht, in begleitete Berufswahlexkursionen, in die Berufswahlwoche und in weitere Veranstaltungen.
Viele Akteure und Akteurinnen leisten hier einen wichtigen Beitrag – diesen danken wir herzlich für ihr Engagement und ihr wertvolles Mitwirken.
Die Kontakte mit der Wirtschaft und den weiterführenden Schulen möchten wir auch im Rahmen des Austausches Schule trifft Wirtschaft pflegen.

Schule trifft Wirtschaft – der Event

Dienstag, 04. Februar 2020 um 18.00 Uhr im Foyer Schulhaus Nord

 

Anmeldung

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne per Mail entgegen, bitte teilen Sie uns Ihren vollständigen Namen und Ihre Firma mit.

sek.binningen@sbl.ch